Altenkirchen: Mehrfamilienhaus zum vermieten oder selbst nutzen
  • ID: 2-138
  • Typ:Anlageobjekt
  • Wohnfläche: 200 m2
  • Preis: 229.000 €
  • 200m2
  • 592m2
  • 150m2
  • 10
  • 1970

Vermieten oder selbst nutzen: Gepflegtes Mehrfamilienhaus in Höhenlage bei Altenkirchen (7 km)

Es handelt sich hierbei um ein gepflegtes, modernisiertes Wohnhaus mit 4 volleingerichteten und gut ausgestatteten Wohnungen (47 m², 55 m², 47 m² und 100 m²), sowie einer schönen, ca. 70 m² großen Ausbaureserve unter dem Dach. Alle Wohnungen haben einen Balkon oder eine Terrasse und sind jeweils mit eigenen Wasser-/ Strom- und Wärmezählern ausgestattet. Ursprünglich wurde das Haus von 1968 bis 1970 als großes Einfamilienhaus mit 5 Schlafzimmern gebaut. Die jetzigen Eigentümer haben es 1980 erworben und in den Folgejahren komplett umgebaut, modernisiert, mit Einbauküchen und Möbeln ausgestattet und mit den Mieteinnahmen ihre Altersvorsorge aufgebessert. Der Rückbau des Hauses zum 1-2 Familienhaus (z. B. als Mehrgenerationenhaus) ist jedoch mit geringem Aufwand, oder nach Ausbau des bereits gedämmten Dachgeschosses möglich.

Mikrolage/Grundstücksbeschreibung:
Die Immobilie befindet sich am äußersten Ortsrand eines kleinen, ruhigen, herrlich auf einem Höhenplateau gelegenen Dorfes mit ca. 350 Einwohnern. Hier finden Sie – außer einer Dorfschenke und viel Natur – keine Infrastruktur. Eine Bushaltestelle befindet sich in ca. 100 m Entfernung.  Das 592 m² große Grundstück besteht hauptsächlich aus dem als Rasenfläche angelegten Vorgarten und den 4 gepflasterten Parkplätzen.

Makrolage/Entfernungen:
– Einkaufsmöglichkeiten:  Beste Einkaufsmöglichkeiten in der Kreisstadt Altenkirchen: 7 km
– Schulen: Alle Schulformen sind in Altenkirchen vorhanden:
– nächstgelegener Kindergarten: ca. 1,5 km
– ärztliche Versorgung: Altenkirchen www.drk-kh-altenkirchen.de
– Verwaltung: Rathaus mit Bauamt in Altenkirchen www.altenkirchen.de
– nächstgelegene Autobahnanbindung: A3, Abf. Hennef (35 km)
– Busverbindung: Bushaltestelle ca. 100 m vom Haus entfernt
– Bahnanbindung: Regionalbahn Bahnhof Altenkirchen (7 km) oder Interregio Bahnhof Au/Sieg (6 km) (Fahrtzeit nach Köln 65 Minuten / Siegen 35 Minuten)
– nächstgelegener Flughafen: Köln/Bonn Airport (52 km)
– nächstgelegene Städte: Altenkirchen (7 km), Hennef (27 km), Siegburg (43 km), Bonn (50 km), Hauptbahnhof Köln (68 km)
– solide, massive Bauweise
– 2 Balkone und 1 Loggia
– isolierverglaste Holzfenster mit Rollläden, Baujahr 1988 und 2001
– Dachgeschoss bereits gedämmt und als Ausbaureserve (ca. 70 m²) vorbereitet
– Öl-Zentralheizung Baujahr 1985, jedoch erst seit 2016 in Betrieb
– Laminat und Fliesenböden
– 4 weiß-geflieste, gepflegte Duschbäder
– 4 Einbauküchen
– neuwertiger Kaminofen im EG und Kachelofen in der großen Wohnung im OG
– Keller-/ Abstellräume für jede der 4 Wohnungen
– gemeinschaftlicher Waschraum
– 4 zugewiesene PKW Stellplätze direkt vor dem Haus
– Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
– Highspeed Internet mit bis zu 16 MBit/s oder schnelles LTE möglich

Souterrain: Appartement 47 m² / nicht vermietet / letzte Grundmiete 280,00 € (inkl. Möbel und Einbauküche)
EG I: Appartement 55 m² mit separatem Eingang und Loggia / nicht vermietet / letzte Grundmiete 330,00 € (inkl. Möbel und Einbauküche)
EG II: Appartement 47 m² mit Balkon / vermietet / Grundmiete 320,00 € (inkl. Möbel und Einbauküche)
OG: Wohnung 100 m² mit Balkon und 70 m² isoliertem Dachboden / vermietet / Grundmiete 450,00 €

Renditeberechnung bei Vollvermietung:
(Netto-) Mieteinnahmen: 1.380,00 € / Monat * 12 Monate = 16.560,00 € Jahresnettomiete
Kaufpreis 229.000,00 € / Jahresnettomiete 16.560,00 € = 13,8-faches = 7,23 % Rendite

Weitere Objektinformationen

Sie haben Fragen?

 
© 2017 - Matschke Immobilien
Waldbröler Straße 29, 51597 Morsbach
Tel.: 02294 99369-0, Email: office@matschke.de
facebook    IVD    IVD24